Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier:  Klimaschutz im Ilm-Kreis • Klimaschutz • Veranstaltungen

Veranstaltungen

  • Thüringer Forum Globale Nachhaltigkeitsziele 2016, 6. Oktober 2016, Collegium Maius, Erfurt 
    Die Umsetzung der 2030-Agenda - Thüringer Kommunen handeln [PDF: 1,1 MB]

  • Einladung zur Veranstaltung "Klima wandelt Thüringen" -
    Eine Zusammenarbeit zwischen dem Ilm-Kreis, der Heinrich Böll Stiftung Thüringen e. V. und der TU Ilmenau zur Umsetzung einer neuen Veranstaltungsreihe im Ilm-Kreis zum Thema Klimawandel

    Am Donnerstag, den 5. November, findet ab 18:00 Uhr im Lise-Meitner-Bau der TU Ilmenau (Gustav-Kirchhoff-Straße 5, 98693 Ilmenau) erstmalig die Veranstaltung "Klima wandelt Thüringen" statt.

    Das Klima der Welt ändert sich aufgrund der Treibhausgase die wir Menschen in die Atmosphäre bringen - so hört und liest man es seit einigen Jahren immer wieder in den Medien. In unserer menschengemachten Umgebung ist der Klimawandel jedoch nur selten offensichtlich. In anderen Teilen der Welt sind die Zeichen der globalen Veränderungen oftmals deutlicher zu erkennen. Selbst in den unbewohnten Weiten der Antarktis sind sie sicht- und spürbar.

    Osama Mustafa vom Thüringer Institut für Nachhaltigkeit und Klimaschutz verbrachte bereits sechs mehrmonatige Forschungsaufenthalte auf dem Südkontinent. Er berichtet über seine Arbeit mit Pinguinen und darüber welchen Einfluss der Klimawandel auf diesen scheinbar vom Menschen so unberührten Teil der Welt hat.

    Eric Fee vom Fachgebiet Internationaler Klimaschutz am Umweltbundesamt in Dessau wird als Teilnehmer der Klimaschutzverhandlungen in Paris über die derzeitigen Entwicklungen informieren. Die Informationen aus erster Hand sollen allen interessierten die komplexen Verhandlungen und Herausforderungen zum globalen Klimaschutz vorstellen. Die Veranstaltung wird von Michael Welz, Heinrich Böll Stiftung Thüringen e. V., moderiert.

    Flyer Klima wandelt Thüringen [PDF: 391 KB]

  • Die Vorträge zur Energiepolitischen Konferenz vom 8. Oktober 2015 als Download

    Das Landratsamt Ilm-Kreis hat mit der diesjährigen Energiepolitischen Konferenz erneut die Diskussion für eine bürgerfreundliche Energiewende im Kreis in die Öffentlichkeit gebracht. Alle Vorträge zur Veranstaltung sowie zwei Presseartikel finden Sie nachfolgend als Download.

    Vortrag Herr Berlo [PDF: 4 MB]
    Vortrag Herr Jarass [PDF: 715 KB]
    Vortrag Frau Kaatz [PDF: 2,4 MB]
    Vortrag Herr Rennert [PDF: 2,9 MB]


Ihr Ansprechpartner im Landratsamt Ilm-Kreis:

Klimaschutzmanager
Felix Schmigalle

Felix Schmigalle, Klimaschutzmanager des Ilm-Kreises

 

 

 

 

 

Ritterstraße 14
99310 Arnstadt
Raum: 356

Telefon: 03628 738-119
Fax:       03628 738-111

E-Mail:
f.schmigalle@ilm-kreis.de

Internet:
www.ilm-kreis/klimaschutz

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit