Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier:  Tourismus • Sehens- und Erlebenswertes

Sehens- und Erlebenswertes

Riesenbratwurst mit Blick auf die Wachsenburg

Der Ilm-Kreis bietet in den verschiedenen Museen, Heimatmuseen, Kirchen und Burgen Zahlreiches zum Sehen und Erleben sowie Wissenswertes über historische Persönlichkeiten der deutschen Kulturgeschichte an. Dazu zählen die Wirkungsstätten von J. W. v. Goethe in Ilmenau und Stützerbach und von J. S. Bach in Arnstadt und Dornheim. Ein kunsthistorisches Kleinod ist die barocke Puppenstadt "Mon plaisir" im Neuen Palais in der Kreisstadt Arnstadt. Das Musikautomatenmuseum, in Altenfeld, die Museumsbrauerei in Singen, das 1. Deutsche Bratwurstmuseum in Holzhausen, das 1. Deutsche Kloßpressenmuseum in Großbreitenbach, das Museum für Dampflokomotiven in Arnstadt, das Bunkermuseum in Allzunah, das Rennsteigmuseum in Neustadt am Rennsteig, das Tunnelmuseum in Niederwillingen, das Thermometermuseum in Geraberg, das Zwergenmuseum in Gräfenroda sind einmalige Kuriositäten die zum Besuch direkt einladen.

Unterkünfte und Beherbergungen:

Regionalverbund Thüringer Wald:
Link

Thüringen Tourismus:
Link

Weitere Links:

Naturpark Thüringer Wald:
Link

Biosphärenreservat Vessertal:
Link

Weitere Downloads:
Link

Stadt Eisenach 
Stadt Erfurt 
Stadt Gotha 
Stadt Weimar

Veranstaltungen im Ilm-Kreis:
Link

Touristinformationen im Ilm-Kreis:
Link