Seiteninhalt

Projekt "Notinsel" im Ilm-Kreis

"Notinsel" schafft für Kinder, die in Not sind, sich bedroht fühlen oder auch bei alltäglichen "Nöten" Hilfe benötigen, im öffentlichen Raum leicht zugängliche Schutz- und Zufluchtsorte - sogenannte "Notinseln" und bietet erste Ansprechpartner für Unterstützung an. Darüber hinaus wird bürgerschaftliches Engagement einschließlich eines Bewusstseins des "Hinschauens" und ein kinderfreundliches Klima gefördert.

Weitere Informationen hier:

Sprechen Sie uns an, wenn

  • Sie selbst oder Ihre Einrichtung / Ihr Geschäft "Notinsel" werden möchten oder
  • Sie auf das Projekt aufmerksam machen wollen und hierfür Informationsmaterialien benötigen

 

Telefon: 03628 738-605
E-Mail: i.gloeckner@ilm-kreis.de
Raum: 503
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Zurück