Seiteninhalt

Pressearchiv

Es wurden 215 Mitteilungen gefunden

15.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 15. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2613 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 14. Januar 2021, 20.00 Uhr, zu 537 bestätigten, aktiven Fällen. 46 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Donnerstag, 14. Januar 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 33 bestätigte Fälle, davon zwei beatmet auf der Intensivstation, und zwölf Verdachtsfälle, einer davon auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Die Zahl der verstorbenen Personen mit einer Coronavirus-Infektion ist um vier Personen auf 72 gestiegen. Mehr
14.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 14. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2567 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 13. Januar 2021, 19.00 Uhr, zu 541 bestätigten, aktiven Fällen. 49 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Mittwoch, 13. Januar 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 38 bestätigte Fälle, davon einer auf der Kinderstation und zwei beatmet auf der Intensivstation, und zwölf Verdachtsfälle, einer davon auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Die Zahl der verstorbenen Personen mit einer Coronavirus-Infektion ist um eine Person auf 68 gestiegen. Mehr
13.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 12. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2518 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 12. Januar 2021, 19.30 Uhr, zu 532 bestätigten, aktiven Fällen. 47 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Dienstag, 12. Januar 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 36 bestätigte Fälle, davon einer auf der Kinderstation und zwei beatmet auf der Intensivstation, und 14 Verdachtsfälle, vier davon auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Die Zahl der verstorbenen Personen mit einer Coronavirus-Infektion ist um drei auf 67 gestiegen. Mehr
12.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 11. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2475 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 11. Januar 2021, 19 Uhr, zu 529 bestätigten, aktiven Fällen. 13 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Montag, 11. Januar 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 39 bestätigte Fälle, davon zwei auf der Kinderstation und zwei beatmet auf der Intensivstation, und elf Verdachtsfälle, einer davon intensivmedizinisch isoliert behandelt. Die Zahl der verstorbenen Personen mit einer Coronavirus-Infektion ist um drei auf 64 gestiegen. Mehr
11.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 11. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2461 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 10. Januar 2021, 19 Uhr, zu 538 bestätigten, aktiven Fällen. 103 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Freitag, 8. Januar 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 34 bestätigte Fälle, davon zwei auf der Kinderstation und zwei beatmet auf der Intensivstation, und 14 Verdachtsfälle isoliert behandelt. Die Zahl der verstorbenen Personen mit einer Coronavirus-Infektion ist auf 61 gestiegen. Mehr
08.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 8. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2359 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 7. Januar 2021, 20 Uhr, zu 544 bestätigten, aktiven Fällen. 55 Fälle sind im Gesundheitsamt seit dem gestrigen Tag hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 37 bestätigte Fälle, davon einer auf der Kinderstation, und sechs Verdachtsfälle, davon einer auf der Kinderstation und einer auf der Intensivstation, isoliert behandelt. Mehr
07.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 7. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2301 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 6. Januar 2021, 20 Uhr, zu 525 bestätigten, aktiven Fällen. 59 Fälle sind im Gesundheitsamt seit dem gestrigen Tag hinzugekommen. Eine weitere Person mit einer Coronavirus-Infektion ist in den Ilm-Kreis-Kliniken verstorben. Die Zahl der Verstorbenen steigt auf 58 an. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 38 bestätigte Fälle, davon einer intensivmedizinisch mit Beatmung, und sieben Verdachtsfälle, davon drei auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Mehr
06.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 6. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2237 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 5. Januar 2021, 19 Uhr, zu 500 aktiven Fällen. 53 Fälle sind im Gesundheitsamt seit dem gestrigen Tag hinzugekommen. Eine weitere Person mit einer Coronavirus-Infektion ist verstorben. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 45 bestätigte Fälle, davon einer intensivmedizinisch mit Beatmung, und 14 Verdachtsfälle, davon zwei auf Intensivstation und einer auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Zudem ist ein*e weitere*r Patientin mit einer Coronavirus-Infektion am heutigen Tag auf der Isolierstation verstorben. Die Zahl der Verstorbenen steigt auf 57 an. Mehr
05.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 5. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2183 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Zwölf Fälle sind im Gesundheitsamt seit dem gestrigen Tag hinzugekommen. Weitere sechs Personen mit einer Coronavirus-Infektion sind verstorben. Die Zahl der Verstorbenen steigt, zum Stand 5. Januar 2021, auf 55 an. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 46 bestätigte Fälle, davon einer intensivmedizinisch mit Beatmung und sechs Verdachtsfälle, davon einer auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Mehr
04.01.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 4. Januar 2021, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 2170 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 519 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. Vom 30. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 sind 249 neue Fälle hinzugekommen. Über den Zeitraum sind fünf weitere Personen mit einer Coronavirusinfektion verstorben. Die Zahl der Verstorbenen steigt, zum Stand 3. Januar 2021, auf 49 an. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 44 bestätigte Fälle, davon zwei intensivmedizinisch, von denen einer beatmet werden muss, und zwölf Verdachtsfälle, davon einer auf Intensivstation, zwei auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Mehr
01.01.2021
In diesem Jahr erhielt auch das Gesundheitsamt zu Neujahr eine Stärkung für den Einsatz zur Pandemie über die Feiertage.
Die befürchteten Mehreinsätze zu Silvester blieben im Ilm-Kreis aus. Dafür hielt das Coronavirus die Rettungs- und Einsatzkräfte über den Jahreswechsel in Atem. „Es freut mich zu hören, dass viele Menschen im Ilm-Kreis auf die Feuerwerke verzichtet haben und es dieses Jahr ein eher ruhiges Silvester war“, sagt Landrätin Petra Enders. Gestiegen sind die Fallzahlen in den vergangenen Tagen. Mehr
30.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 30. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1916 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 464 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 40 bestätigte Fälle, davon vier intensivmedizinisch, von denen zwei beatmet werden, und 13 Verdachtsfälle, davon vier auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Mehr
29.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 29. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1870 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 458 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 38 bestätigte Fälle, davon zwei intensivmedizinisch mit Beatmung, und elf Verdachtsfälle isoliert behandelt. Die Zahl der Verstorbenen mit einer bestätigten Infektion ist auf 44 (acht weitere Verstorbene, eine*r davon am gestrigen Nachmittag in den Ilm-Kreis-Kliniken) angestiegen, da nun weitere Totenscheine von Personen mit bestätigten Infektionen, die über die Feiertage verstorben sind, eingetroffen sind. Mehr
28.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 28. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1844 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 504 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 35 bestätigte Fälle, davon zwei intensivmedizinisch mit Beatmung, und 15 Verdachtsfälle isoliert, davon einer auf Intensivstation und vier auf der Kinderstation, behandelt. Über die Feiertage sind drei bestätigte Fälle in den Ilm-Kreis-Kliniken verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 36. Mehr
23.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 23. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1657 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 450 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 46 bestätigte Fälle, davon einer auf der Kinderstation, drei intensivmedizinisch, und neun Verdachtsfälle isoliert behandelt. Ein bestätigter Fall verstarb im Lauf des gestrigen Tages in den Ilm-Kreis-Kliniken. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 33. Mehr
22.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 22. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1600 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 452 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 49 bestätigte Fälle, drei intensivmedizinisch, davon zwei mit Beatmung, und zwölf Verdachtsfälle, einer auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Zwei bestätigte Fälle verstarben im Lauf des gestrigen Tages in den Ilm-Kreis-Kliniken. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 32. Mehr
21.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 21. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1573 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 471 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 52 bestätigte Fälle, drei intensivmedizinisch, davon zwei mit Beatmung, und 14 Verdachtsfälle isoliert behandelt. Ein bestätigter Fall verstarb heute Vormittag in den Ilm-Kreis-Kliniken, über das Wochenende sind dem Gesundheitsamt weitere sechs verstorbene Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 30. Mehr
18.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 18. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1426 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 451 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 48 bestätigte Fälle, zwei intensivmedizinisch, einer mit Beatmung, und 12 Verdachtsfälle isoliert behandelt. Drei weitere positive Fäll sind im Lauf des gestrigen Tages verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 23. Mehr
17.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 17. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1389 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 416 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 47 bestätigte Fälle, einer intensivmedizinisch, und 14 Verdachtsfälle, zwei davon auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Ein positiver Fall ist im Lauf des gestrigen Tages verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 20. Mehr
16.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 16. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1340 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 397 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 45 bestätigte Fälle, einer intensivmedizinisch mit Beatmung, und zehn Verdachtsfälle, einer davon ist ein Kind auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Ein positiver Fall ist im Lauf des gestrigen Tages verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 19. Mehr
15.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 15. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1286 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 365 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 45 bestätigte Fälle, einer intensivmedizinisch mit Beatmung, und neun Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
14.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 14. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1235 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 348 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 31 bestätigte Fälle, einer intensivmedizinisch mit Beatmung, und neun Verdachtsfälle isoliert behandelt. Zwei der Verdachtsfälle sind Kinder und befinden sich isoliert auf der Kinderstation in Behandlung. Ein*e positiv getestete Patient*in ist am Samstag auf der Isolierstation verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 18. Mehr
11.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 11. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1108 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 299 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 27 bestätigte Fälle und sieben Verdachtsfälle isoliert behandelt. Einer der Verdachtsfälle ist ein Kind und befindet sich isoliert auf der Kinderstation in Behandlung. Ein*e positiv getestete Patient*in ist im Lauf des gestrigen Tages auf der Isolierstation verstorben. Das Gesundheitsamt meldet drei weitere verstorbene positiv getestete Fälle. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 17. Mehr
09.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 9. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1040 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 257 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. Eine weitere positiv getestete Personen ist im Lauf des gestrigen Tages in den Ilm-Kreis-Kliniken verstorben. Die Zahl der verstorbenen Fälle steigt damit auf 13. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 20 bestätigte Fälle und neun Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
08.12.2020
Landratsamt Luftaufnahme
Mit Stand vom 8. Dezember 2020, 0 Uhr, meldet das Land Thüringen 1006 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion für den Ilm-Kreis. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit zu 255 aktiven Fällen, recherchiert weiter Kontaktpersonen und organisiert Abstriche. Eine weitere positiv getestete Personen ist im Lauf des gestrigen Tages verstorben. Die Zahl der verstorbenen Fälle steigt damit auf zwölf. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 18 bestätigte Fälle und acht Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >