Seiteninhalt

Pressearchiv

Es wurden 2198 Mitteilungen gefunden

01.04.2021
Nicole Weißensee von den Maltesern übergibt Sozialamtsleiter Wolfgang Krannich die Ostergeschenke für die Kinder.
Mit einem Dankeschön und kleinen Geschenken richtet sich eine migrantische Familie aus dem Ilm-Kreis zu Ostern an Kinder und Jugendliche in den Gemeinschaftsunterkünften des Kreises. Die Familie flüchtete selbst vor politischer Verfolgung und ist mittlerweile in Deutschland anerkannt. „Jedes Kind der Erde sollte frei, glücklich und unbeschwert leben dürfen. Ostern ist für sie ein Fest der Freude und Sorglosigkeit. Die Geschenke der Familie machen Kindern Mut, die ebenso Flucht und Verfolgung erfahren haben“, dankt Landrätin Petra Enders für die Ostertüten. Mehr
01.04.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 31. März 2021 zu 587 bestätigten, aktiven Fällen. 90 Fälle sind im Gesundheitsamt am Mittwoch, 31. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 35 bestätigte Fälle, fünf davon auf Intensivstation, einer davon beatmet, und fünf Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
31.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 30. März 2021 zu 534 bestätigten, aktiven Fällen. 22 Fälle sind im Gesundheitsamt am Dienstag, 30. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 37 bestätigte Fälle, fünf davon auf Intensivstation, einer davon beatmet, und zwei Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
30.03.2021
Hühner und Hahn scharren im Stroh nach Futter.
Mit einer Allgemeinverfügung, die Teile des nördlichen Ilm-Kreises zu einem Beobachtungsgebiet erklären, reagiert das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt auf einen Geflügelpest-Ausbruch im Erfurter Ortsteil Schmira. Für GeflügelhalterInnen in Bechstedt-Wagd, Eischleben, Ichtershausen, Kirchheim, Rehestädt, Rockhausen, Rudisleben, Sülzenbrücken, Thörey und Werningsleben gelten ab sofort bestimmte Festlegungen. Mehr
30.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 29. März 2021 zu 508 bestätigten, aktiven Fällen, 51 Fälle sind im Gesundheitsamt am Montag, 29. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 34 bestätigte Fälle, fünf davon auf Intensivstation, einer davon beamtet, und ein Verdachtsfall isoliert behandelt. Mehr
29.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 28. März 2021 zu 484 bestätigten, aktiven Fällen, 113 Fälle sind im Gesundheitsamt vom Freitag bis Sonntag hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 33 bestätigte Fälle, fünf davon auf Intensivstation, einer davon beamtet, und fünf Verdachtsfälle, einer davon auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Über das Wochenende und am heutigen Montag mussten folgende Einrichtungen geschlossen werden: Grundschule "An der Burglehne" Gräfenroda, Europa-Schule Marlishausen und Kindergarten Holzhausen. Mehr
26.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Die staatliche Grundschule Geschwister Scholl in Arnstadt und die Kindertagesstätte Dörnfeld bleiben voraussichtlich bis 5. April 2021 geschlossen. Die Grundschule Stadtilm bleibt voraussichtlich bis 8. April 2021 geschlossen. Grund dafür sind die dort festgestellten Infektionen, darunter auch der Nachweis von Mutationen. Das Gesundheitsamt hat an dieser Stelle kurzfristig entschieden. Der Kindergarten und die Schulen wurden per Bescheid und mündlich informiert. Mehr
26.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 25. März 2021 zu 473 bestätigten, aktiven Fällen, 55 Fälle sind im Gesundheitsamt am Donnerstag, 25. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 23 bestätigte Fälle, fünf davon auf Intensivstation, einer davon beamtet, und sieben Verdachtsfälle, isoliert behandelt. Mehr
25.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Der Kindergarten Regenbogen in Stadtilm und die Grundschule Ziolkowski in Ilmenau bleiben voraussichtlich bis 6. April 2021 geschlossen. Grund dafür sind die dort festgestellten Infektionen, darunter auch der heutige Nachweis von Mutationen. Das Gesundheitsamt musste an dieser Stelle kurzfristig entscheiden. Der Kindergarten und die Schule wurden per Bescheid und mündlich informiert. Mehr
25.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 24. März 2021 zu 461 bestätigten, aktiven Fällen, 51 Fälle sind im Gesundheitsamt am Mittwoch, 24. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 24 bestätigte Fälle, fünf davon auf Intensivstation, einer davon beamtet, und drei Verdachtsfälle, isoliert behandelt. Mehr
24.03.2021
Hühner und Hahn scharren im Stroh nach Futter.
Aufgrund des Verdachts des Ausbruchs der Geflügelpest im Betrieb „Geflügelhof Schulte“ in Niederreißen im Weimarer Land werden alle Bürgerinnen und Bürger, welche in diesem Betrieb im Zeitraum vom 1. März 2021 bis einschließlich 20. März 2021 Hühnervögel erworben haben, gebeten, sich mit ihrem zuständigen Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt in Verbindung zu setzen. Mehr
24.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 23. März 2021 zu 417 bestätigten, aktiven Fällen, 65 Fälle sind im Gesundheitsamt am Dienstag, 23. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 27 bestätigte Fälle, sechs davon auf Intensivstation, einer davon beamtet, und zwei Verdachtsfälle, isoliert behandelt. Mehr
23.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 22. März 2021 zu 405 bestätigten, aktiven Fällen, 24 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Montag, 22. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 19 bestätigte Fälle, vier davon auf Intensivstation, einer davon beatmet, und acht Verdachtsfälle, isoliert behandelt. Auf der Kinderstation werden ein bestätigter Fall und zwei Verdachtsfälle behandelt. Mehr
22.03.2021
Impftermin Senioren
Die Corona-Impfungen leisten einen wertvollen Beitrag zum Schutz vor Covid-19, vor allem für die priorisierten Personengruppen. Für einige Senioren und Seniorinnen ist allerdings eine Terminvereinbarung nur schwer alleine umzusetzen. Zu oft fehlt es an der benötigten Technik oder dem Wissen, wie man einen Termin online vereinbaren kann. Die hier aufgeführten Anlaufstellen unterstützen Sie dabei. Mehr
22.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 21. März 2021 zu 405 bestätigten, aktiven Fällen. 75 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Freitag, 19. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 17 bestätigte Fälle, vier davon auf Intensivstation, einer davon beatmet, und fünf Verdachtsfälle, davon 2 Kinder isoliert behandelt. Mehr
19.03.2021
Für die Schulen und Kindergärten im Landkreis treten ab 22. März 2021 neue Regelungen in Kraft.
Ab 22. März 2021 gilt im Landkreis Ilm-Kreis eine neue Allgemeinverfügung, die vor allem die Kindergärten und Schulen im Ilm-Kreis betrifft. Die wichtigsten Bestimmungen sind im Folgenden zusammengefasst. Mehr
19.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 19. März 2021 zu 367 bestätigten, aktiven Fällen. 24 Fälle sind im Gesundheitsamt am Donnerstag, 18. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 14 bestätigte Fälle, vier davon auf Intensivstation, und zwei Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
18.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 18. März 2021 zu 363 bestätigten, aktiven Fällen. 36 Fälle sind im Gesundheitsamt am Mittwoch, 17. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 19 bestätigte Fälle, vier davon auf Intensivstation, und zwei Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
17.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 17. März 2021 zu 350 bestätigten, aktiven Fällen. 39 Fälle sind im Gesundheitsamt am Dienstag, 16. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 20 bestätigte Fälle, zwei davon auf Intensivstation, und sechs Verdachtsfälle, zwei davon auf der Kinderstation, einer auf Intensivstation, isoliert behandelt. Mehr
17.03.2021
Thüringer Ehrenamtsstiftung setzt Förderprogramme auf
Mit zwei Förderprogrammen unterstützt die Thüringer Ehrenamtsstiftung Vereine. Ob Hilfe für Vereine im ländlichen Raum oder der Sonderfonds für Vereine in Not – für verschiedenste Zwecke und ehrenamtliche Aufgaben können Gelder beantragt werden. Darüber hinaus können im Landratsamt über die Ehrenamts-, Sport- und Kulturförderung noch bis 31. März 2021 Anträge gestellt werden. Mehr
16.03.2021
Teststellen im Ilm-Kreis - wohnortnah und kostenlos

„Die Möglichkeit, sich über ein niederschwelliges Schnelltestangebot Gewissheit über die eigene Gesundheit zu verschaffen, ist aktuell elementar. Wir müssen das nahe an die Bürgerinnen und Bürger bringen, flächendeckend und wohnortnah, mit Partnern vor Ort“, so Landrätin Petra Enders. „Das ist ein Kraftakt, aber ich hoffe, möglichst viele solcher Teststellen in den nächsten Tagen wachsen zu sehen.“ Mehr

16.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 16. März 2021 zu 361 bestätigten, aktiven Fällen. 16 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Montag, 15. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 20 bestätigte Fälle, einer davon auf Intensivstation, und sieben Verdachtsfälle, zwei davon auf der Kinderstation, isoliert behandelt. Mehr
15.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 15. März 2021 zu 353 bestätigten, aktiven Fällen. 105 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Freitag, 12. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 19 bestätigte Fälle und zwei Verdachtsfälle isoliert behandelt. Mehr
11.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 10. März 2021 zu 268 bestätigten, aktiven Fällen. 41 Fälle sind im Gesundheitsamt seit Mittwoch, 10. März 2021, hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden 6 bestätigte Fälle, zwei davon auf der Intensivstation, und zwei Verdachtsfälle isoliert behandelt. Die offiziellen Zahlen des Landes können unter www.corona.thueringen.de eingesehen werden. Das Gesundheitsamt hat seit Mittwoch, 10. März 2021, 343 Abstriche gemacht. Mehr
11.03.2021
Landratsamt Luftaufnahme
Das Gesundheitsamt ermittelt mit Stand vom 18. Juni 2021 zu 64 bestätigten, aktiven Fällen. Im Gesundheitsamt sind seit Donnerstag, 17. Juni 2021, keine Fälle hinzugekommen. In den Ilm-Kreis-Kliniken werden derzeit drei bestätigte Fälle und zwei Verdachtsfälle isoliert behandelt. Das Gesundheitsamt hat seit Donnerstag, 17. Juni 2021, 17 Abstriche gemacht. Mehr
Seite: << | < | 1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 ... 88 | > | >>