Seiteninhalt

Thüringer Kräutergarten

Der Thüringer Kräutergarten ist eine ca. 240 km² große Mittelgebirgsregion im Thüringer Wald, die beiderseits des Mittellaufes der Schwarza liegt und deren größte Orte die Städte Bad Blankenburg, Großbreitenbach, Königsee und Oberweißbach sind. Aufgrund der besonderen geologischen und geografischen Bedingungen ist in diesem Gebiet ein großer Artenreichtum an Kräutern, Wald-, Feld- und Wiesenfrüchten zu verzeichnen. Die reichen Gaben der Natur und deren heilende Wirkung wussten schon vor Jahrhunderten die ersten hier Siedelnden - besonders Vertreter von Waldberufen und Kräuterfrauen - zu nutzen. Bereits Anfang des 17. Jahrhunderts stellte man in kleinen Waldlaboratorien Naturheilmittel, die so genannten "Olitäten", her. Daraus entwickelte sich allmählich ein eigener Erwerbszweig. Durch Olitätenhändler oder auch Buckelapotheker wurden die Olitäten per pedes in Deutschland und ganz Mitteleuropa vertrieben. Ihre Herstellung und deren Vertrieb wurde besonders im 18. und 19. Jahrhundert zum ertragreichsten Gewerbe der Region. Bis heute hat die Herstellung von Naturheilmitteln und Kräuterlikören in diesem Gebiet die Zeiten überdauert. Die deutschlandweit einmaligen Olitätentraditionen werden seit Anfang der 1990er Jahre aufgearbeitet, gepflegt und touristisch genutzt. Dieser Aufgabe widmet sich der 1994 gegründete regionale Förderverein "Olitätenwege im Thüringer Kräutergarten" e. V..
Ein Projekt der Region ist der 177 km lange Olitätenrundwanderweg, der um und durch den Kräutergarten führt und uns das Kräuter- und Olitätengewerbe erschließt. Besonders für Naturliebhaber, Gesundheitsbewusste und Heimatfreunde, welche diese "Gesundheitsregion" wandernd erkunden wollen, ist der "Thüringer Kräutergarten / Olitätenland" ein ideales Reisegebiet.

Regionalinfo Olitätenland des regionalen Fördervereins "Olitätenwege im Thüringer Kräutergarten" e. V.

  • Forschungsbibliothek "Kräuter & Olitäten"
  • Information und Beratung zur Region
  • Verkauf / Versand von Olitäten u. a. Kräuterprodukten 
  • gebietstypische Volkskunst (Porzellan, Glas, Holz)
  • Organisation bzw. Vermittlung von Olitätenfahrten, Kräuterseminaren, -vorträgen, -wanderungen durch Thüringer Olitätenmajestäten, Kräuterfrauen und Buckelapotheker

Telefon: 036781 48121
Fax: 036781 24558
http://www.thueringer-olitaetenland.de/
Adresse exportieren

 

Telefon: 036781 23503
Telefon: 036781 9418
Adresse exportieren