Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier: Startseite

Klimaschutz im Ilm-Kreis

Externer Link: http://welcome.ilm-kreis-unterwegs.de/

Externer Link: http://www.tria-online.eu


Kategorie:
Bitte Adresstyp wählen



 

 
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z Alle


Detailansicht

Evangelische Kirche
Martinroda
Kirchberg 8
98693 Martinroda
Visitenkarte anzeigen



Zusatzinformationen


Die Kirche des Ortes befindet sich im Osten Martinrodas auf einer kleinen Anhöhe. Über die Entstehungszeit der vom Friedhof umgebenen Kirche existieren keine exakten Angaben. Die Bauweise lässt einen romanischen Ursprung vermuten. Ihr heutiges Aussehen erhielt die kleine Kirche im Jahr 1720. In diesem Jahr wurde sie zu einer steinsichtigen barocken Saalkirche mit dreiseitigem Ostabschluss und westlichen Dachturm umgebaut. Die zwei Glocken der Kirche befinden sich außerhalb des Gebäudes. der Innenraum wird von einer Holzdecke abgeschlossen, hat zwei Emporen und einen reich verzierten Kanzelaltar, datiert auf das erste Drittel des 18. Jahrhunderts. Die Orgel auf der zweiten Empore reicht schwalbennestartig bis unter die Holzdecke und hat einen Prospekt mit prächtigen barocken Schnitzereien und figürlichen Darstellungen musizierender Engel. Von gotischer Architektur kündet das inzwischen zugemauerte Spitzbogenfenster an der Ostseite. Das Tabernakel stammt aus vorreformatorischer Zeit und ist vom Vorgängerbau übernommen. Über dem Tabernakel hängt am neuen Eichenkreuz die uralte lebensgroße Christusfigur. 1999 erfolgte nach umfangreicher Restaurierung die Wiedereinweihung von Kirche und Orgel.

Besichtigung:
Montag - Freitag von 8 - 15 Uhr, telefonische Anmeldung bei Frau Grimm,
Pfarramt Martinroda, Telefon: 03677 791842



Überblick