Zurück zur Startseite
Sie befinden sich hier:  Sozialamt • Sozialamt • Sinnesbehindertengeld & Blindenhilfe

Sinnesbehindertengeld & Blindenhilfe

Nach dem Thüringer Sinnesbehindertengeldgesetz (ThürSinnBGG) wird blinden, stark sehbehinderten, gehörlosen oder taubblinden Menschen ein monatliches Sinnesbehindertengeld gewährt. Für blinde und stark sehbehinderte Menschen kann darüber hinaus Blindenhilfe nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII) gezahl werden. Blindenhilfe ist einkommens- und vermögensabhängig.

Ansprechpartner:

Frau T. Döhler
Sozialamt
Sachbearbeiterin Schwerbehindertenfeststellung, Blindengeld und Blindenhilfe
Ritterstraße 14
99310 Arnstadt
Telefon:
03628 738-374

E-Mail:

Raum:
203

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Frau N. Jahn
Sozialamt
Sachbearbeiterin Schwerbehindertenfeststellung, Blindengeld und Blindenhilfe
Ritterstraße 14
99310 Arnstadt
Telefon:
03628 738-375

E-Mail:

Raum:
203 a

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Antrag nach dem Thüringer Sinnesbehindertengeldgesetz

Antrag auf Blindenhilfe 

Merkblatt zur Erhebung von personenbezogenen Daten (Sozialhilfe) [PDF: 307 kB]


Überblick