Seiteninhalt
20.03.2019
Janine Apmann, die MamMut-Kinder, Roy Hildebrandt von IdeenMachenSchule und Alina Schickedanz
„Manchmal muss man einfach nur gesagt bekommen, dass man großartig ist, weil man es selber mal wieder vergessen hat.“ In einem Herz gerahmt steht dieser Spruch an der Tafel in der Aula der Thüringer Gemeinschaftsschule in Stadtilm. Er ist eine Kernaussage des MamMut-Teams. In dem Projekt, begleitet von den Schulsozialarbeiterinnen Janine Apmann und Alina Schickedanz, kommen die ruhigen und leisen Kinder, die sonst keiner hört, zu Wort. Das Projekt hat Vorbildwirkung, meint auch die TEAG und hat es am Mittwoch, 20. März, als Leuchtturm mit 1000 Euro ausgezeichnet. Mehr
19.03.2019
Insektenvielfalt gehört ebenso zur Biodiversität.
„Der Ilm-Kreis ist im Bereich der Naturschutzarbeit sehr gut aufgestellt.“ Das betonte Landrätin Petra Enders beim Pressegespräch am Dienstag, 19. März, und warb für den Naturschutztag am 30. März in der Stadtbrauerei Arnstadt. Bis Freitag, 22. März, können sich Interessierte noch in der unteren Naturschutzbehörde, a.mehm@ilm-kreis.de, anmelden, um sich mit Aktiven im Naturschutz auszutauschen. Landrätin Petra Enders ruft vor allem junge Menschen auf, den Naturschutztag zu nutzen, um sich für den Klima- und Umweltschutz stark zu machen. Mehr
13.03.2019
Mitarbeiterin Conny Droigk bei der Warenausgangsprüfung mit Geschäftsführerin Anke Sauerbrey, Landrätin Petra Enders, Jobcenter-Leiter Alexander Kötschau.
Seit 26 Jahren wird in Frankenhain präzise gedreht. Doch das Familienunternehmen PDF Präzisionsdrehteile Frankenhain GmbH & Co. KG kann auf eine Geschichte bis 1927 zurückschauen. Landrätin Petra Enders besuchte den wichtigsten Arbeitgeber des Ortes am Dienstag, 12. März. „Ein wirklich beeindruckendes Unternehmen, das sich seit vielen Jahren neuen Herausforderungen stellt und mit präzis gedrehten Produkten überzeugt.“ Mehr

Alle Mitteilungen

25.03.2019 bis 28.03.2019
Im April wird ein Programm mit hochkarätigen Musikern für Jazzfreunde vom Jazzclub Ilmenau stattfinden.
28.03.2019
kostenfreien Workshop mit Patentprüfern Die Veranstaltung soll Geschäftsführer und Mitarbeiter aus Unternehmen, Hochschulmitarbeiter, Gründer, Studierende, freie Erfinder und sonstige Interessierte ansprechen.
04.05.2019 bis 05.05.2019
In diesem Jahr werden sich ca. 40 Töpfer aus ganz Deutschland mit ihren handgefertigten Produkten in der Lindenstraße zum Töpfermarkt präsentieren. Die Palette reicht von Gebrauchsgeschirr über Dekoartikel für Drinnen und Draußen bis hin zu Schmuck. Auch für das leibliche ...

Alle Veranstaltungen

Kontakt

Landratsamt Ilm-Kreis
Hauptsitz / Postanschrift
Ritterstraße 14
99310 Arnstadt
Telefon: 03628 738-0
Fax: 03628 738-111
E-Mail oder Kontaktformular

Landratsamt Ilm-Kreis
Außenstelle Ilmenau
Krankenhausstraße 12 a
98693 Ilmenau
Telefon: 03677 657-0
Fax: 03677 841075

Allgemeine Sprechzeiten

Arnstadt  
Dienstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

  13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Ilmenau  
Dienstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Donnerstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Details  

Schreiben Sie uns

*

*

*

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)