Seiteninhalt
17.06.2019
Großer Andrang herrschte zum Hof- und Schlossfest am 15. Juni 2019.
„Das Hoffest bot in diesem Jahr wieder eine perfekte Gelegenheit für Bürgerinnen und Bürger mit Initiativen und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich, dass so viele Besucherinnen und Besucher diese Gelegenheit am Samstag nutzten“, sagt Landrätin Petra Enders über das Hoffest, das am Samstag, 15. Juni 2019, auf dem Gelände des Landratsamtes stattfand. Zusammen mit dem Neideckverein, der mit der Stadt Arnstadt zum Schlossfest und Seniorentag auf dem Gelände der Burgruine einlud, bot das Landratsamt ein abwechslungsreiches Programm, dass junge Menschen, Familien und ältere Generationen gleichermaßen ansprach. Mehr
04.06.2019
Landrätin Petra Enders besuchte die Porzellanmanufaktur Martinroda, wo Hans Holland-Moritz ihr auch Sonderanfertigungen zeigte.
„Frau Enders, Sie sind eine der ersten, die sieht und zu schätzen weiß, was wir hier machen.“ Hans Holland-Moritz freute sich am Dienstag sehr, dass Landrätin Petra Enders zu einem Unternehmensbesuch in die Porzellanmanufaktur nach Martinroda kam. Das traditionsreiche Unternehmen steht vor einer schwierigen Aufgabe. Wie soll es weitergehen? „Was Sie hier schaffen, darf nicht verloren gehen. Sie bewahren eine wichtige Tradition und ein prägendes Handwerk in dieser Region“, ist sich Petra Enders sicher. Mehr
03.06.2019
Noch bis Mittwoch kann für die Grundschule Plaue als Energiesparmeister abgestimmt werden.
co2online © co2online
Die Grundschule Plaue geht für Thüringen als bestes Schulprojekt in den Wettbewerb „Energiesparmeister 2019“ an den Start. Noch bis Mittwoch kann im Internet für die Schule abgestimmt werden. Seit 1996 engagiert sich die Schule in der Umwelterziehung und entwickelt mit Kindern viele spannende Projekte rund um die Themen Umwelt, Klima, regenerative Energien und mehr. Unter www.energiesparmeister.de kann für die Schule abgestimmt werden. Mehr

Alle Mitteilungen

21.06.2019 bis 23.06.2019
Das älteste Bergrennen der Welt! Der »Gabelbachbergrennen Ilmenau e.V.« führt auf der legendären Gabelbach-Bergrennstrecke in Ilmenau eine Gleichmäßigkeitsprüfung für historische Motorräder und Automobile im Rahmen der StVO durch.
20.07.2019 bis 21.07.2019
Das Ilmenauer Rennen iXS German Downhill Cup gilt schon lange als Klassiker unter den Veranstaltungsorten. Der 1,5 km lange Kurs mit 220 Höhenmetern wird von vielen als Lieblingsstrecke bezeichnet. Daher rechnet der Veranstalter auch mit 500 Startern. ...
24.08.2019
Die Stadt Ilmenau feiert das 37. Kickelhahnfest und lädt alle Natur- und Musikfreunde auf den Hausberg ein. Traditionell eröffnet das Blasorchester Ilmenau das Fest auf 861 m Höhe. Mittags wird mit dem Fassbieranstich des Oberbürgermeisters den durstigen ...

Alle Veranstaltungen

Kontakt

Landratsamt Ilm-Kreis
Hauptsitz / Postanschrift
Ritterstraße 14
99310 Arnstadt
Telefon: 03628 738-0
Fax: 03628 738-111
E-Mail oder Kontaktformular

Landratsamt Ilm-Kreis
Außenstelle Ilmenau
Krankenhausstraße 12 a
98693 Ilmenau
Telefon: 03677 657-0
Fax: 03677 841075

Allgemeine Sprechzeiten

Arnstadt  
Dienstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

  13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Ilmenau  
Dienstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Donnerstag

08:30 Uhr - 11:30 Uhr

 

13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Details  

Schreiben Sie uns

*

*

*

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)